Hauswirtschaft & Fahrdienst

ACAM (Spitex Moesa) bietet Unterstützung im Haushalt, warme Mahlzeiten und Transportdienste für ältere Menschen in der Region Moesano

Hauswirtschaftliche Leistungen

ACAM stellt qualifiziertes Personal bereit, um Personen, die an einer Krankheit leiden, einen Unfall erlitten haben oder sich in einer schwierigen Situation befinden, bei der Hauswirtschaft zu unterstützen oder zu entlasten. Zu den von uns übernommenen Arbeiten zählen Routinereinigung von Haus und Wohnung, Wäschewaschen, Bügeln, Aufräumen und Lebensmittelkontrolle. Ausserdem erledigen wir den Lebensmitteleinkauf, mit oder ohne der betreuten Person oder ohne sie, und stellen die Mahlzeiten zu.

Betreuung und Begleitung

Um den von uns betreuten Personen den Verbleib in ihrer häuslichen Umgebung zu erleichtern, bieten wir auch Unterstützungsleistungen an. Durch Kontrollbesuche, Begleitung bei Spaziergängen und Überwachung wird dabei das Wohlbefinden der Person bei Abwesenheit der pflegenden Angehörigen sichergestellt. Wenn Eltern im Falle einer Krankheit oder eines Unfalls oder in einer nachfolgenden Genesungszeit Unterstützung anfordern, stellen wird zudem Hilfe und Unterstützung für deren Kinder bereit.

Weitere Leistungen während des Tages oder in der Nacht können je nach Erfordernis vereinbart werden.

Diese Leistungen werden nicht von der Grundversicherung (gemäss KVG) gedeckt. Es ist jedoch eine Kostenbeteiligung seitens der Zusatzversicherungen nach VVG oder AHV möglich.

Mahlzeitendienst der Spitex/ACAM

ACAM arbeitet mit dem Altenheim Opera Mater Christi in Grono, dem Altenheim Casa Anziani del Circolo di Mesocco und dem Restaurant „Alla Torre“ in Sta. Maria i.C. zusammen, um Personen, die aus verschiedenen Gründen nicht selbst kochen können, eine warme Mahlzeit pro Tag zu liefern. Auf diese Weise werden vollständige Mahlzeiten und eine korrekte Ernährung gewährleistet, was für das persönliche Wohlbefinden von grundlegender Bedeutung ist. Bei der Zubereitung der Mahlzeiten werden der Nährstoffbedarf und gegebenenfalls individuelle Anforderungen der Personen berücksichtigt (Mahlzeiten für Diabetiker, zerkleinerte oder passierte Speisen, eventuelle Allergien und/oder Intoleranzen, halbe Portionen).

Die Mahlzeiten:

  • werden vom Pflegeheim Opera Mater Christi in Grono für das Gebiet von San Vittore bis Cama (Norantola), vom Altenheim Casa Anziani del Circolo di Mesocco für die Bewohner von Lostallo (Sorte) bis San Bernardino und vom Restaurant „Alla Torre“ in Santa Maria für das gesamte Calancatal zubereitet;
  • werden von Montag bis Sonntag, einschliesslich an Feiertagen, nach Hause geliefert;
  • werden soweit möglich von den Freiwilligen des Roten Kreuzes Graubünden, ansonsten von Mitarbeitern von ACAM, zwischen 11.30 Uhr und 13.30 Uhr geliefert;
  • werden in speziellen Thermobehältern übergeben.

Fahrdienst für das Schweizerische Rote Kreuz (SRK)

Logo Rotes Kreuz GraubündenDer Fahrdienst des Roten Kreuzes Graubünden wird von ACAM koordiniert. Transporte werden meist für Fahrten aus medizinisch-therapeutischen Gründen und gelegentlich auch zu sozio-kulturellen Zwecken angeboten. Der Dienst kann von Personen in Anspruch genommen werden, die eine ärztliche Untersuchung oder eine therapeutische Behandlung planen und nicht dazu in der Lage sind, ein öffentliches Verkehrsmittel zu nutzen, oder eine Begleitung brauchen.

Die Transporte werden ausschliesslich von Freiwilligen mit Privatfahrzeugen oder für Patienten im Rollstuhl mit dem Fahrzeug von ACAM durchgeführt. Die Freiwilligen stellen dem Roten Kreuz Graubünden bzw. den Personen der Region Moesa ihre Zeit und ihr Fahrzeug zur Verfügung.

Downloads

Informationen zum Fahrdienst
Personenbeförderung

Wir suchen Freiwillige 

Diejenigen, die sich für die Durchführung Freiwilligentransporten interessieren, können folgende Formulare herunterladen und an "Spitex Moesa, ACAM, Transport Service, 6557 Cama" senden.

Anmeldeformular 
Einsatzvereinbarung 


Praktische Informationen

Direktnummer ACAM 6557 Cama
Spitex für die ganze Schweiz

Downloads